DIE HOCHZEIT BEI DER ALLES SCHIEF GING

und am Ende doch alles gut wurde

Das Folgende klingt zwar absolut abgedreht und manch einer mag glauben, dass das unmöglich alles nur einem Paar passiert sein kann – doch es ist genau so passiert. Das Worse-Case-Szenario jeder Braut: Am Hochzeitstag geht etwas schief. Das und noch viel mehr ist meinem lieben Brautpaar Anne und Philip am Tag ihrer Hochzeit widerfahren. Sie haben es aber mit so viel Humor genommen, dass ich euch davon berichten wollte, denn die beiden gehen hier wirklich mit gutem Beispiel voran und zeigen, dass man sich den Hochzeitstag durch nichts verderben lassen sollte.
Anne und Philip sind ein super süßes und liebenswertes Paar. Ich hab mich riesig gefreut ihre Hochzeit begleiten zu dürfen. Alles hörte sich zunächst ganz fantastisch an. Eine Woche vor der Hochzeit haben Anne und ich noch einmal telefoniert, um letzte Details und Änderungen im Ablauf zu besprechen. Sie erzählte mir zwei richtige Horror-Stories. Zum einen haben sie den Sitzplan drucken lassen und als sie diesen wie verabredet beim Dienstleister abholen wollten, standen sie vor verschlossenen Türen – Betriebsferien. Ein echtes Unding wie ich finde. Dann berichtete Anne von ihren Kirchenblättern, die sie mit Goldfolie in einer Druckerei anfertigen lassen wollten und auch hier gab es Probleme, mein Brautpaar stand 2 Wochen vor der Hochzeit ohne Kirchenheft da. Gut, das war alles andere als Ideal, aber immer noch zu verschmerzen. Schließlich geht bei jeder Hochzeit das ein oder andere schief. Dachten sich im übrigen auch Anne und Philip.

Simone Altmayer Hochzeit
Am Abend vor der Hochzeit bekam ich von meiner Braut eine herzzerreißende Sprachnachricht, das Hotel wäre so furchtbar hässlich, sie könne sich nicht vorstellen, wie wir hier schöne Getting Ready Bilder machen sollten. Natürlich hab ich sie beruhigt und bin am nächsten Tag einfach eine Stunde früher als verabredet erschienen, damit wir ein wenig Spielraum haben, falls wir das Zimmer wechseln müssten. Anne hatte nicht übertrieben, die Zimmer waren wirklich mehr als unvorteilhaft für ein Getting Ready aber mit ein paar Tricks haben wir dennoch ein sehr schönes Ergebnis erzielt. Nun folgten Schlag auf Schlag immer neue Hiobsbotschaften. Es fing an aus Strömen zu regnen, der Brautstrauß war hässlich und gar nicht wie Anne ihn sich gewünscht hatte, vor allem hier hatte sie mein ganzes Mitgefühl, denn das ist mir selbst an meiner eigenen Hochzeit auch passiert (Mein Mann hat´s aber fabulös gerettet!). Sie hatte Glück im Unglück, denn der Wurf-Strauß wurde gleichzeitig mit dem Brautstrauß gebracht und ich konnte Anne den Strauß neu binden. Zum Glück liebe ich es mit Blumen zu arbeiten und mache auch oft meine Sträuße für Shootings oder Deko selbst, daher war es für mich kein großes Problem. Wenn ihr gerne mehr über das Blumen binden wissen möchtet, könnt ihr euch auch mein Video dazu ansehen.
Simone Altmayer Hochzeit
Simone Altmayer Hochzeit
Dann passierte das undenkbare, Anne hat sich aus Versehen selbst einen roten Kussmund auf ihr weißes Kleid verpasst! Das haben wir aber dann auch irgendwie herausbekommen.
In der Kirche angekommen stellte ich mich wie üblich beim Pfarrer vor und wollte wissen ob es etwas gibt, dass ich nicht tun soll. (Es gibt ja strenge und lockere Pfarrer, darum frage ich immer explizit nach). Also habe ich mich brav an alles gehalten, bis es zu meinem persönlichen Super-GAU kam! Die Trauung wurde unterbrochen, um das Fotografieren zu untersagen. Das war für mich ehrlich der schlimmste Moment seit ich Fotografin bin. Es muss dazu gesagt werden, das Unterbrechen der Trauung lag nicht daran, dass wir als Fotografen uns etwa unprofessionell verhalten haben, sondern daran, dass der Pfarrer sehr sensibel und leicht abzulenken war. Ich fand es für das Brautpaar einfach schade und Punkt.

Simone Altmayer Hochzeit
Simone Altmayer Hochzeit
Das ganze Drama ging weiter, indem mehrere Dinge kurz darauf passierten:
Die verabredeten Blumen waren nicht für den Auszug vorbereitet, der Fahrer der Braut war einfach verschwunden und die Braut musste schauen wie sie zu der Location kam. Ihr Make-Up hatte er im übrigen auch dabei!

Simone Altmayer Hochzeit
Simone Altmayer Hochzeit
Simone Altmayer Hochzeit
Simone Altmayer Hochzeit
Simone Altmayer Hochzeit
Bis es dann zum Brautpaar-Shooting ging waren Annes Haare durch das schwüle Wetter und den starken Wind einfach nicht mehr perfekt welches dann die Spitze des Eisberges war. Und trotz all dieser Dinge, die zugegebenermaßen unüblich viel Pech erfordern, haben die Beiden den ganzen Tag ihr Lächeln nicht verloren. Anne und Philip strahlten um die Wette und man konnte ihre Funken einfach nur so sprühen sehen. Sie haben alles so gelassen wie nur möglich genommen und sich dadurch nichts vermiesen lassen, denn es ging an diesem Tag doch nur um sie und ihre Liebe zueinander!

Simone Altmayer Hochzeit
Simone Altmayer Hochzeit
Simone Altmayer Hochzeit
Simone Altmayer Hochzeit
Ich fand sie gingen beispiellos positiv an all diese Situationen heran und darum finde ich, dass diese Hochzeit wirklich erzählenswert war! Bitte liebe zukünftige Brautpaare verzweifelt nicht! Es geht wirklich immer etwas schief, zwar hab ich solch ein Hochzeitschaos wie hier beschrieben noch nie erlebt aber selbst das alles hat niemanden an einer tollen Hochzeit und einer genialen Feier gehindert! Die Gesellschaft hat es noch bis 5.30 Uhr morgens krachen lassen und die Braut tanzte bis sie vor Erschöpfung im sitzen glücklich eingeschlafen ist.

Hochzeit Fotobox Simone Altmayer Photography

Vielen Dank fürs lesen und bis zum nächsten mal,
XO, Simone

Ps.: Wenn euch dieser Bericht gefallen hat, interessiert euch bestimmt auch mein Artikel „8 Tipps für Brautpaare

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*